Reitanlage am Loogenweg Theresa Rohrmair
Reitanlage am LoogenwegTheresa Rohrmair 

News  & Termine

Dezember 2017

 

Am Freitag, 01.12.2017 findet die alljährliche Weihnachtsfeier des Reitvereins Friesische Wehde in der Altdeutschen Diele in Steinhausen statt.  

November 2017

Weluna´s Züchter im Porträt der aktuellen Ausgabe von "Oldenburger International" - und wir werden sogar namentlich erwähnt!

Unsere neuen Paddocks sind da!

Ab sofort stehen 8 befestigte Paddocks zur Verfügung und die Pferde können jeweils den halben Tag an der frischen Luft verbringen.

Oktober 2017

 

Auch bei dem letzten Turnierstart für 2017 konnte Theresa ihre beiden Pferde Weluna und Latina gut platzieren. Am Ende durfte "Schleifenhund" Emma sowohl in der M** als auch der S* je 2 Schleifen in Empfang nehmen.

Rastede 2017 - Oldenburger Landesturnier I

 

Am Mittwoch konnten Theresa und Weluna die erste Wertung der JR/Reiter in Rastede für sich entscheiden.

Rastede 2017 - Oldenburger Landesturnier II

 

Die Mannschaft der Friesischen Wehde konnte sich am Freitag Abend auf einem fantastischen 2.Rang platzieren. Wir sind unglaublich stolz auf unsere Reiter und Pferde, dass wir es soweit geschafft haben.

Am Sonntag heisst es nochmal Daumen drücken für´s Finale.

Unsere neuen Paddockboxen sind bezugsbereit!!!

Schöne Weihnachten!

 

Weihnachtsfeier vom Reitverein Friesische Wehde e.V.

am Freitag, 25.11.2016 um 19 Uhr in der Altdeutschen Diele in Steinhausen.

Bitte bis zum 23.11.2016 in der Liste am Brett in der Reithalle eintragen!

November 2016

kje-1

Kreisjugendentscheid

 

21. November 2016

geschrieben von Annika Eisenhauer

 

Am vergangenen Samstag fand auf der Reitanlage am Loogenweg in Steinhausen der Kreisjugendentscheid statt. Organisiert wird diese Veranstaltung von dem Kreisverband der Reit-, Fahr- und Rennvereine Friesland-Wilhelmshaven e.V. und vielen freiwilligen Helfern. Anlagenbesitzerin Theresa Rohrmair und ihr Team sorgten für das leibliche Wohl und perfekte Bedingungen auf der Reitanlage.

Die Richter Ralf Ulfers und August Rastede lobten die Leitungen in den gezeigten Dressurprüfungen. Im Bereich Springen und Theorie gibt es vereinzelt noch etwas Übungsbedarf. Herausragende Gesamtleistungen (mit Pferden) erbrachten hingegen Fenja Rüdebusch / Platz 1 (Dressur 7,6 ; Springen 7,5; Theorie 8,5) Lina Köster/ Platz 2 (Dressur 7,5; Springen 7,3; Theorie 9,0) und Laura Wachtendorf  / Platz 3 (Dressur 7,3; Springen 7,2; Theorie 9,3).  Bei den Ponys konnte sich Sophie Mensink an erster Stelle  vor Lasse Hartmann platzieren. Für die ersten  6 Teilnehmer mit Pferden und die beiden Teilnehmer  mit Ponys geht es nun zu einem Vorbereitungs-lehrgang für den Bezirksentscheid. Der Bezirksentscheid wird auf der Reitanlage Irpshof Roffhausen am 21.Januar 2017 stattfinden.

kje-2 >Ergebnisse [PDF-Datei]

 

Auch die theoretischen Kenntnisse wurden geprüft.

August 2016

 

Der Reitverein sagt DANKE!

 

Am 13.08.2016 findet das Helferfest des Reitverein Friesische Wehde e.V. statt...bitte tragt euch bis zum 08.08.2016 in die Liste an der Pinnwand in der Halle ein!

Mai 2016

 

Unser Turnier war ein voller Erfolg...auch das Wetter hat bis zur letzten Prüfung gehalten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!

NWZ Online vom 20.05.2016

 

Reiter laden zu Turnier

 

 
 
 

Turnierluft schnuppern, sportliche Pferde und herausgeputzte Reiter im Parcours und im Dressurviereck beobachten: Das können die Besucher des 31. Reitturniers des Reitclubs Friesische Wehde Steinhausen an diesem Wochenende. Auf der Anlage am Logenweg gehen am Sonnabend, 21., und Sonntag, 22. Mai, Reiter in Spring- und Dressurprüfungen an den Start. Es gibt eine Grillbude, Brötchen, Kuchen und Getränke, der Eintritt ist frei. Die Prüfungen finden auf dem Platz und in der Halle statt. Am Sonntag startet um 15.30 das Jan-Nordendorp-Gedächtnisspringen (Klasse M). Eine der Dressurprüfungen (Klasse M) startet am Sonntag um 14.45 Uhr.

Kommendes WE findet das diesjährige Reitturnier in Steinausen statt. Nachfolgend die Zeiteinteilung

Zeiteinteilung
endgZE_Steinhausen.pdf
PDF-Dokument [29.2 KB]

April 2016

Die Helferlisten für´s Turnier im Mai liegen in der Klause aus - jede Hand wird benötigt ;-)

Endlich ist das Laufband da und bisher gehen alle Pferde sehr gut auf unserem neuen Fitness-Gerät - so auch der kleine Alegro :-)

Weluna´s erste M** Platzierung

März 2016

Frohe Ostern

Im Laufe der KW 11 ist es endlích soweit - unser Laufband kommt.

 

Es kann Ostern werden - die Klause ist bereits im Osterlook!

 

Januar 2016

Bezirksentscheid in Hude!

 

Der Jugendvergleichswettkampf bzw. Bezirksentscheid findet am 30.01.2016 in Hude statt.

 

Training in Steinhausen.

Das Training findet am Montag, den 18.01.2016 von 17.00-18.00 und 18.00-19.00 Uhr (Dressur bei Theresa Rohrmair) und am Samstag, den 23.01.20016 von 10.30-11.30 und 11.30-12.30 Uhr (Springen bei Benedikt Ebner) jeweils auf der Reitanlage am Loogenweg statt. Jeweils parallel zu den Stunden erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, noch gemeinsam  etwas Theorie zu üben.

 

Wir wünschen euch und euren Vierbeinern ein gutes und gesundes neues Jahr!

Dezember 2015

Team Rohrmair & Ebner wünscht allen Pferdefreunden schöne, besinnliche Weihnachten und erholsame Feiertage!

November 2015

 

Frieslands Nachwuchsreiter qualifizieren sich für Bezirksentscheid

Neue Besitzer der Reitanlage in Steinhausen begrüßen 13 ambitionierte Sportlerinnen zu den Prüfungen
 
 
STEINHAUSEN
 – 

Dressur, Springen und ein schriftlicher Test: Es gehört schon einiges dazu, wenn man sich für den Bezirksjugendentscheid der Nachwuchsreiter qualifizieren möchte. 13 junge Pferdesportlerinnen haben sich am Sonnabend auf der Reitanlage in Steinhausen dieser Anforderung gestellt. Nicht alle von ihnen schafften es, sich eine Platzierung zu sichern. Nach der Dressurprüfung Klasse E mussten die Mädchen einen Test mit 20 Fragen aus allen fachlichen Bereichen des Reitsports, den Wertungsrichter Reiner Guschke vorbereitet hatte, beantworten, bevor sich im abschließenden Springen der Klasse E entschied, wer die Qualifikation für das weiterführende Turnier schafft.

Am besten schnitten bei den Pferden Aylina-Robin Kuhne auf „Swiss-Made“ (RuF Wilhelmshaven) auf Platz eins und Lina Köster auf „Polly“ (Jeverländer Rennverein) auf Rang zwei ab. Platz drei ging an Leonie Hoffmann auf „Chelsea“ (RuF Hooksiel). Beste Reiterin bei den Ponys wurde Tomke Hemken auf „Cinderella“ (RV Grün-Weiß-Grün Husum), gefolgt von Joleen Müller auf „Robby“ (RuF Hooksiel). Die Wertungsrichter Reiner Guschke und Ralf Ulfers bescheinigten den Teilnehmern eine durchweg gute Leistung.

Für die neuen Besitzer der Reitanlage am Loogenweg, Theresa Rohrmair und Benedikt Ebner, war es die erste größere Bewährungsprobe. Sie hatten Anfang November Gelände und Reithalle übernommen. In der hiesigen Reitszene dürften die beiden noch eher unbekannt sein. Denn sie sind aus Bayern nach Friesland gezogen und erkunden noch die nähere Umgebung. Theresa Rohrmair ist selbst erfolgreiche Dressurreiterin und tritt bei Turnieren in Prüfungen der Klasse M und auch S an. Benedikt Ebner hingegen hat sich dem Springen verschrieben. Die Reitanlage in Steinhausen wollen sie als Ausbildungs- und Berittstall weiterführen und natürlich im kommenden Jahr auch wieder ein Reitturnier ausrichten.

„Beim Kreisreiterverband freuen wir uns natürlich, dass es wieder ein engagiertes Team in Steinhausen gibt“, sagt Reiner Guschke, der auch 2. Vorsitzender beim KRV ist. „Neuer Input ist immer gut.“

November 2015

 

Tag der offenen Tür bei Theresa Rohrmair und Benedikt Ebner

Benedikt Ebner, Theresa Rohrmair, Ilka Hellmers-Abrahams und André Abrahams (von links) freuten sich über den gelungenen Übergang.

 Bild: August Hobbie

Steinhausen Führungswechsel auf der Reitanlage am Loogenweg in Steinhausen: Die langjährige Betreiberin Ilka Hellmers-Abrahams und Ehemann André Abrahams verabschiedeten sich jetzt und händigten die Schlüssel an das neue Besitzerpaar Theresa Rohrmair und Benedikt Ebner aus. Bei einem Tag der offenen Tür stellte sich das Paar aus Dasing in Bayern den Reitschülern und Pensionspferde-Besitzern vor.

Die beiden verwirklichen sich in Steinhausen ihren Wunsch, eine eigene Reitanlage zu haben. „Das ist ein Traum für uns“, betonten die neuen Eigentümer. Beide sagen, nichts Grundlegendes auf der Anlage in Steinhausen verändern zu wollen: „Wir werden das bewährte System beibehalten.“

Ilka Hellmers-Abrahams und ihr Ehemann haben sich dagegen zu einer „völligen Neuorientierung“ in ihrem Leben entschlossen. Ilka Hellmers-Abrahams ist nun Integrationshelferin an der Grundschule Bockhorn (NWZ  berichtete).

Für den in Steinhausen ansässigen Verein RC Friesische Wehde werde sich nichts ändern, sagte Ilka Hellmers-Abrahams. Die rund 120 Mitglieder bleiben weiter auf der gepflegten Anlage am Loogenweg. Im kommenden Jahr soll am 21. und 22. Mai auch wieder ein großes Turnier ausgerichtet werden.

Der Vorsitzende des Reitclubs Friesische-Wehde, Dieter Schwanewede, verabschiedete Ilka Hellmers-Abrahams und wünschte den neuen Eigentümern beim Tag der offenen Tür am Sonntag alles Gute.

August 2015

 

Lebenswege

Bayern leben in Bockhorn ihren Traum

 

Reitstall gekauft  – Ilka Hellmers hört auf

 

Die Anlage im Loogenweg in Steinhausen hat ab Herbst neue Besitzer. Ein junges Paar aus Bayern übernimmt den Hof und den Reitschulbetrieb.

Die neuen und die alten Besitzer: Ilka Hellmers-Abrahams mit Tochter Mia-Sophie (rechts), André Abrahams (links) und dazwischen Theresa Rohrmair und Benedikt Ebner, die Steinhausen zu ihrem neuen Zuhause machen.

Bild: Sandra Binkenstein

Steinhausen Seit Generationen ist die Reitanlage am Loogenweg in Steinhausen im Besitz der Familie Hellmers – früher als Bauernhof, mittlerweile als Reitstall. Doch die Betreiberin und Reitlehrerin, Ilka Hellmers, hat den Hof nun verkauft. Die neuen Besitzer, die 29-jährige Theresa Rohrmair und ihr Lebensgefährte Benedikt Ebner (30), wollen in Friesland jetzt ihren Traum verwirklichen. Dafür brechen sie in Bayern alle Zelte ab und ziehen im Oktober nach Steinhausen.

„Nennen wir es eine Neuorientierung im Leben“, sagt die 42-jährige Ilka Hellmers. Sie will sich mehr Zeit für ihre Familie nehmen, außerdem arbeitet sie jetzt als Flüchtlingsbetreuerin an der Grundschule und will sich auf diese neue Aufgabe konzentrieren. Seit mehr als zwei Jahrzehnten betreibt Ilka Hellmers den Reitstall. Ihr Mann, André Abrahams, ist in der Metallbranche – und reiten gehört auch nicht zu seinen Hobbies.

Ganz anders ist das für Theresa Rohrmair und ihren Freund Benedikt Ebner. Die beiden wollen ihr gemeinsames Hobby, das Reiten, zum Beruf machen. Sie planen, auf der Anlage in Steinhausen Beritt junger Pferde anzubieten, wollen den Reitschulbetrieb weiterführen und natürlich auch weiterhin die Boxen für Privatpferde vermieten. Auch die Eltern von Theresa Rohrmair werden von Bayern nach Friesland ziehen, berichtet sie. Alle zusammen wollen sie in das ehemalige Elternhaus von Ilka Hellmers ziehen. „Uns gefällt es hier sehr gut, und es war uns auch egal, wo wir unseren Traum vom eigenen Reitstall verwirklichen“, sagt Theresa Rohrmair. Zwischen Augsburg und München, wo sie jetzt wohnt, seien Reitställe dieser Art – mit Reithalle, Reitplätzen, Weiden und Boxen – kaum erschwinglich. All das haben sie jetzt in Steinhausen. Seit mehr als einem Jahr suchen sie schon die perfekte Anlage. Die haben sie jetzt gefunden, und mit Friesland auch ein neues Zuhause. „Meine Eltern freuen sich vor allem, dass es hier nicht so heiß ist im Sommer. In Bayern hat es seit Tagen mehr als 35 Grad“, sagt Theresa Rohrmair.

Sie selbst bringt drei Sportpferde mit, eines davon ist sogar Oldenburger.

Oldenburger gibt es auch bei Familie Hellmers: Jörg Hellmers, der Bruder von Ilka, züchtet die Warmblutrasse auf dem Gelände der alten Bauerei der Hellmers, direkt gegenüber der Reitanlage. Und das wird er auch weiterhin tun. Dort wird Ilka Hellmers dann wieder Stallluft schnuppern, wenn sie Sehnsucht nach Pferden hat.

Ab November haben wir wieder Boxen frei!

                 &

Ab November wieder Berittplatz frei!

Hier finden Sie uns

Reitanlage am Loogenweg
Loogenweg 25a
26345 Bockhorn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0170/8118921

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besuchen Sie auch die andere Homepage unter http://reitunterricht-theresarohrmair.de.tl/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitanlage am Loogenweg